Wohnungseigentumsrecht in Goslar

Kanzlei Körner Rechtsanwaltssozietät in Goslar

Wohnungseigentumsrecht

Das Wohnungseigentumsrecht ist ein Rechtsbereich, der sich mit dem Thema Wohneigentum und den damit verbundenen Rechten und Pflichten befasst. Dieses Rechtsgebiet betrifft sämtliche Vorgaben und Abläufe bezogen auf das Grundstück. Im Wohnungseigentumsgesetz (WEG) sind alle Regelungen darüber enthalten, wie sich Wohneigentum begründet, in welchem Verhältnis die Wohnungseigentümer zueinanderstehen, wie sich die Verwaltung, das Wohnungserbbaurecht sowie das Dauerwohnrecht gestaltet. Zudem sind Verfahrensvorschriften zu beachten, die die Klagemöglichkeiten und den Kostenerstattungsanspruch regeln. Dazu gehören unter anderem Fragen nach der Zuständigkeit der Gerichte und der Bezeichnung der Wohnungseigentümer.

Ein wesentlicher Teil dieses Rechtsgebiets sind Regelungen, die das Miteigentum am gemeinschaftlichen Grundstück und die Mitgliedschaft in der Wohnungseigentümergemeinschaft betreffen. Im Rahmen der Eigentümerversammlung werden sämtliche Entscheidungen bezüglich der gemeinschaftlichen Immobilie, etwa im Hinblick auf Instandhaltung, Hausordnung, bauliche Veränderungen und Gebrauchsregelung getroffen. Zudem wird ein jährlicher Wirtschaftsplan erstellt, der die Bewirtschaftungskosten für das Folgejahr beziffert. In einer Jahresabrechnung wird der Wirtschaftsplan mit den tatsächlichen Kosten abgeglichen. 

In diesem Zusammenhang können sich zahlreiche Rechtsstreitigkeiten ergeben. 
Sollten Sie mit einer komplizierten Frage im Wohnungseigentumsrecht konfrontiert sein, nehmen Sie Kontakt zu unserer Kanzlei in Goslar auf. In einem individuellen Beratungstermin erhalten Sie eine ausführliche und kompetente Rechtsauskunft.